Agentur Matchpoint PR mit neuem Internetauftritt

Die neue Website der Agentur – klar strukturiert und übersichtlich

Die Expertise der Agentur im Golfbereich baut auf langjährige Erfahrung, hohe Einschätzungskraft und zahlreiche persönliche Kontakte

Das Team von Matchpoint PR (Foto: Frank Föhlinger)

Matchpoint PR wurde vor 26 Jahren von Geschäftsführer Andreas Dorsch gegründet (Foto: Frank Föhlinger)

Baierbrunn, 25. Oktober 2018: Mit Erfahrung, Interesse und Tatkraft widmet sich Matchpoint PR mit Sitz in Baierbrunn vor den Toren Münchens allen Aufgaben, die das Thema Golfsport im deutschsprachigen Raum bedienen. Nun ist die neue Internetseite der Agentur online und bietet einen kurzen und prägnanten Überblick über das Unternehmen, das Team sowie das Leistungsportfolio.

Die Homepage (www.mp-pr.de) wurde von der G.K.M.B. GmbH aus Nöttingen in der Nähe von Karlsruhe an die aktuellen, technischen Entwicklungen und Sehgewohnheiten angepasst. Beim neuen Design legte man Wert auf eine flache und straffe Navigation sowie auf eine übersichtliche Gestaltung der Inhalte. So sind schnell und zeitsparend alle wesentlichen Informationen abrufbar. Großflächige und ausdrucksstarke Header-Bilder sorgen für mehr Emotionalität. Dank eines flexiblen Layouts passt sich die Optik allen Endgeräten – egal ob PC, Laptop, Tablet oder Smartphone – an, was die Nutzerfreundlichkeit der Website erhöht.

Die Expertise der Agentur im Golfbereich baut auf langjährige Erfahrung, hohe Einschätzungskraft und zahlreiche persönliche Kontakte. 1992 gründete Andreas Dorsch die Agentur Matchpoint PR und legte sein Hauptaugenmerk auf Öffentlichkeitsarbeit und Marketing für namhafte Hotel-, Sport- und Golfanlagen sowie Sportler und entsprechende Organisationen. Vor allem die Arbeit mit dem prestigeträchtigen südspanischen La Manga Club gab den Schwerpunkt Golf vor. Im Laufe der Jahre entstand ein perfekt funktionierendes Netzwerk. Dieses erstreckt sich von Golfverbänden und Golfclubs über Betreiber, Golf- und Club-Manager, Golf-Journalisten bis zur Golfindustrie und sonstigen Teilnehmern am Golfmarkt in der DACH-Region.

1999 trat Dorsch dem Golf Management Verband Deutschland (GMVD) als Mitglied bei, welchen der Münchner Unternehmer seit 2006 verantwortlich als Geschäftsführer leitet. 2009 kam in gleicher Funktion die GMVD Marketing GmbH hinzu, in der alle wirtschaftlichen Aktivitäten des GMVD gebündelt sind. Des Weiteren ist der ausgebildete Betriebswirt seit Januar 2013 Geschäftsführer der Leading Golf Clubs of Germany (LGCG). Dorsch sagt: „Als kleine, flexible Golfagentur managen wir viele verschiedene Projekte im deutschsprachigen Golfmarkt, beispielsweise den Golfkongress im November 2018 in Wiesbaden mit circa 120 Teilnehmern. Im kommenden Jahr soll das 25-jährige Jubiläum des GMVD groß gefeiert werden. Die Planungen dafür laufen bereits.“

Im Dezember 2017 zogen die Agentur und damit auch die Geschäftsstellen des GMVD und der LGCG von München nach Baierbrunn um. 14 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt bezog man Büroräume, die nicht weit vom Isarhochufer und dem Georgenstein liegen.

Matchpoint PR

Isarstraße 3 · 82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel: +49 (89) 58 90 82-70 · Fax: +49 (89) 58 90 82-72
presse (at) mp-pr.de · Route planen

Besuchen Sie uns auch auf:

Schreiben Sie uns eine Nachricht:

Kontaktformular

Kontaktformular
captcha